Lüftung

Unter Lüftung versteht man den Austausch von Luft zwischen Außen- und Innenraum zur Abführung unerwünschter Stoffe aus der Innenraumluft. Der nötige Luftwechsel durch Öffnungen kann auf natürliche Weise durch thermische Konvektion und Winddruck oder durch maschinelle Lüftung erfolgen.

Besonders im Winter. oder im Sommer an sehr heißen Tagen wird die Behaglichkeit und der Energieverbrauch von Heizung und Klimaanlage maßgeblich von der Art und Effizienz der Lüftung bestimmt.